Digitalisierung im B2B Vertrieb fördern

Digital Mindset: Digitalisierung im B2B Vertrieb fördern

Der Vertriebserfolg wird immer mehr davon abhängig ob Unternehmen bereit sind Ihre Abläufe und Denkweisen zu automatisieren und digitalisieren. Ein Digitales Mindset und ein Umdenken sind unerlässlich.

Was bedeutet Digitalisierung im B2B Vertrieb?

Durch die Digitalisierung im B2B Vertrieb haben Unternehmen die Möglichkeit, sowohl Neukunden als auch Bestandskunden zielgerichteter zu erreichen, und mehr Infos über Einkaufs- und Entscheidungsverhalten zu erfahren.

Kunden sind heutzutage besser informiert denn je, Sie können jederzeit und überall vergleichen und Konkurrenzprodukte evaluieren. Eine Internet Präsenz kann dadurch den entscheidenden Faktor bei einer Kaufentscheidung ausmachen. Durch eine Website oder einen Social Media Kanal erfahren Sie nicht nur mehr über das Verhalten Ihrer Kunden, sondern können sich auch entscheidend durch Ihre  USP-Kommunikation von der Konkurrenz abheben.

„Die Digitalisierung beinhaltet ein breites Feld an Technologien, Prozessen und Möglichkeiten, bei denen digitale Produkte und Dienstleistungen im Vordergrund stehen. Sie sorgt für einen technologischen Umbruch in verschiedenen Bereichen, u.a. in der Wirtschaft und im Privatleben der Menschen.“ – Hubspot

Es reicht allerdings nicht aus, nur präsent am Online-Markt zu sein, wichtig ist dabei, dass Ihre Maßnahmen vom ganzen Unternehmen und den Mitarbeitern getragen werden.

Digital Mindset – Warum die Technik alleine nicht ausreicht

Sperren sich Ihre Mitarbeiter gegen Weiterentwicklungen oder sehen diese ausschließlich in der IT-Abteilung, kann es schnell zu Stagnation oder Misserfolgen kommen.

Wichtig ist es den Mitarbeitern die Sorge zu nehmen durch den Einsatz von neuen Technologien ersetzbar zu werden. Bei der Digitalisierung geht es nicht darum die Anzahl der Mitarbeiter zu reduzieren, sondern Ihnen lästige Arbeit abzunehmen und Sie noch erfolgreicher zu machen. Es ist wichtig eine sinnvolle Kombination zu finden, die Ihr Vertriebsteam stärkt und Umsätze steigert.

Offenheit für Innovation: Bauen Sie vertrauen auf und fördern Sie das Interesse Ihrer Mitarbeiter.

Kundendaten gewinnen und richtig analysieren

Die Kombination aus bestehenden Daten und Anreicherung durch digitale Analysewerkzeuge kann den entscheidenden Faktor ausmachen um effektiver Verkäufe zu erzielen.

Kunden hinterlassen digital Spuren, die darauf hinweisen wie weit Sie in der Customer Journey voran geschritten sind. Eine Beurteilung des Leads wird damit wesentlich einfacher und effizienter und Sie steigern damit das Verhältnis von Anrufen zu Abschlüssen.

Bieten Sie Ihren Kunden Mehrwert, ziehen Sie Besucherströme auf Ihre Website. Analysieren Sie Ihr Angebot und holen Sie sich Unterstützung von spezifischen Tools die Ihnen helfen Leadscoring zu betreiben.

Optimieren Sie Ihre Social Media Kanäle (welche Netzwerke sind für Ihre Kunden interessant) und wählen Sie zum Beispiel mit dem LinkedIn Sales Navigator spezifische Kundengruppen aus um diese aktiv mit einer kundenrelevanten Problemlösungsdarstellung zu kontaktieren.

Es gibt sehr viele verschiedene Möglichkeiten digitale Tools und Analysewerkzeuge zu nutzen, machen Sie den ersten Schritt:

Steigern Sie Ihren Sales Erfolg

Stolpersteine einer Digitalisierung im Vertrieb

Stolpersteine, aber auch Potenziale einer Digitalisierung im Vertrieb

  • Sales und Analyse-Tools:
    Wichtig am Weg zur Digitalisierung ist es die passenden Tools zu finden, diese zu verstehen und richtig einzusetzen. Zögern Sie nicht externe Partner hinzuzuziehen um deren Know-How zu nutzen.
  • Mitarbeiter:
    Ihre Mitarbeiter müssen den Optimierungsgedanken mittragen. Wenn angeschaffte Tools nicht eingesetzt werden, dann wird wertvolles Potenzial nicht ausgeschöpft.
  • Digital Mindset
    Gerade Führungskräfte sind hier gefragt auch aufwendige Änderungen in Abläufen zu unterstützen und zu forcieren. Das größte Potential liegt in Dingen „die schon immer so gemacht wurden“. Haben Sie den Mut neue Wege zu gehen und Prozesse neu zu strukturieren.
  • Keine Zeit verlieren
    Wichtig ist es, denn ersten Schritt zu wagen!